News

 

Abends saßen wir gemütlich am Lagerfeuer und aßen Stockbrot. Am nächsten Tag haben wir in Kleingruppen über persönliche Stürme des Lebens gesprochen. Wir besichtigten die Burg Blankenstein und ließen es uns bei Eis und Kuchen in der Altstadt gutgehen. Abends gab es ein buntes Programm.  

Mit den Stürmen des Lebens ging es am Sonntagmorgen im Gottesdienst weiter. Das Wetter war übrigens sonnig und trocken. Wir hatten viel Gemeinschaft und persönliche Gespräche. Auch die Kindern hatten ihren Spaß beim Basteln im Kindergottesdienst, beim Spielen auf dem großen Spielplatz, am bunten Abend und natürlich am Lagerfeuer. Unser Thema: So wie Petrus und Jesus auf dem Wasser gehen - ohne einzubrechen.

Nicole Jentschel

 Freie evangelische Gemeinde Recklinghausen - Gemeinde für Suchende.

Freie evangelische Gemeinde Recklinghausen - Gemeinde für Dich.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.