News

Am Samstag den 01. Dezember fanden wir uns in unseren Räumlichkeiten in der Wildermannstrasse zusammen, um Adventskränze selber zu binden und zu gestalten. Beim Reinkommen duftete es nach Tannengrün, Kaffee und Vollkorngewürtskuchen mit Apfel, und es sah nach richtig viel Arbeit aus.

Doch wir scheuen uns bekanntermaßen nicht vor der Arbeit und waren auf die Ergebnisse gespannt, am Ende mit einem oder zwei wunderschönen unkäuflichen Adventskränzen für den Wohnzimmertisch oder die Haustür nach Hause zu gehen. Das war das zweite Mal, dass unsere FeG ein solches Programm anbietet und es waren noch mehr Leute (Frauen) gekommen als im letzten Jahr.

Dagmar Lang, die Veranstalterin und Frau unseres Pastors, erklärte eifrig, wie es mit dem Wickeln des Drahtes um den Kranz und dem Sträußchen Tannen funktionierte und schon legten alle los. Die Atmosphäre war harmonisch, es wurden Erfahrungen und Dekomaterial ausgetauscht. Nach zwei Stunden standen die Ergebnisse fest. Alle wurden Sieger. Denn ein Kranz war schöner als der andere. Nach dem Aufräumen machten wir uns zufrieden mit vollgepackten Taschen auf den verregneten Heimweg. Wieder eine sehr lohnenswerte Aktion. Ein Dankeschön an Dagmar Lang.


Nicole Jentschel

 

 

 Freie evangelische Gemeinde Recklinghausen - Gemeinde für Suchende.

Freie evangelische Gemeinde Recklinghausen - Gemeinde für Dich.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.